So bauen Sie Treppen aus Granit-Veranda | Heimwerker | wollereyblog.com

So bauen Sie Treppen aus Granit-Veranda



In diesem Video zeigt der Landschaftsbauer Roger Cook, wie man haltbare, schöne Steinstufen schafft.

Schritte:
1. Messen Sie die Veranda für die Position der neuen Steintreppe und markieren Sie sie.
2. Graben Sie den Schmutz vor der Veranda bis zu einer Tiefe von 24 Zoll oder bis Sie einen gut durchlässigen Boden erreichen.
3. Fügen Sie ungefähr 4 Zoll ¾-Zoll zerstoßener Stein am Boden des Lochs hinzu. Verbreiten Sie den Stein gleichmäßig mit einer Schaufel.
4. Verdichten Sie den Steinsockel entweder mit einem Handstampfer oder einem Gasverdichter.
5. Fügen Sie weitere 4 Zoll Stein hinzu und verdichten Sie ihn erneut. Wiederholen, bis das Loch vollständig mit verdichtetem Stein gefüllt ist.
6. Bedecken Sie den verdichteten Steinsockel mit Landschaftsstoff.
7. Verteilen Sie etwa 2 Zoll Steinstaub über dem Landschaftsstoff und verdichten Sie ihn anschließend mit einem Handstampfer. Vergewissern Sie sich, dass der Steinstaub hinten etwas höher ist, um den Stufen den richtigen Abstand zu geben.
8. Legen Sie zwei Allradfahrzeuge über die Steinstaubschicht und setzen Sie gegebenenfalls die erste Granitstufe mit einem Gabelstapler ein.
9. Verwenden Sie eine lange Hebelstange und einen dritten 4x4 als Drehpunkt, um ein Ende der Granitstufe anzuheben und das 4x4 herauszuziehen. Wiederholen Sie den Vorgang, um das gegenüberliegende 4x4 zu entfernen.
10. Vergewissern Sie sich, dass die Stufe auf der Veranda zentriert ist und den richtigen Abstand von der Vorderseite der Veranda hat.
11. Installieren Sie kurze Granitfüller, sogenannte Wangen, zwischen der Rückseite der Stufe und der Veranda. Mit einem Gummihammer die Wangen nach unten klopfen.
12. Füllen Sie den Raum hinter der Stufe und zwischen den Wangen mit Schotter. Verdichten Sie den Stein mit einem Handstampfer.
13. Bedecken Sie den verdichteten Stein mit Landschaftsgewebe und Steinstaub. Den Steinstaub mit einem Handstampfer verdichten.
14. Verwenden Sie einen kleinen Vorschlaghammer, um an jeder Granitbacke einen x 18 Zoll langen Bewehrungsstift zu führen. Lassen Sie etwa 2 Zoll von jedem Stift aus dem Boden ragen.
15. Schieben Sie die zweite Granitstufe auf die erste Stufe.
16. Überprüfen Sie die Schrittweite jeder Stufe mit einem 18-Zoll-Pegel. Stellen Sie sicher, dass die Stufen leicht von der Veranda weg sind.

Vorheriger Artikel

Hausinspektion Albträume XXX

Nächster Artikel

Moosiger Rasen