Wie baue ich eine Hundekiste? | Heimwerker | wollereyblog.com

Wie baue ich eine Hundekiste?



Liste schneiden

Unsere Kiste misst an der Basis 21,5 cm hoch x 19¾ Zoll breit x 25 cm tief. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund groß genug ist, damit Ihr Hund aufstehen, sich drehen und bequem darin liegen kann.

½ Zoll Sperrholzseitenteile - 2 x 24 x 21 Zoll
½-Zoll-Sperrholzrückwand - 1 @ 18¼ x 21 Zoll
½ Zoll Sperrholzplatte - 1 @ 22¼ x 27½ Zoll

5,2 mm Lauan Sperrholzboden - 1 @ 18¼ x 23½ Zoll

1x4 Türrahmen-Bodenschiene - 1 @ 11½ Zoll

1x3 Türrahmen-Oberschiene - 1 @ 11½ Zoll
Türrahmen mit 1x3-Profilen - 2 @ 17 5/8 Zoll

1x2 Frontrahmen oben und unten - 2 @ 16 rails Zoll
1x2 Face-Frame-Holme - 2 @ 21 Zoll

¼ x 2 mittlere Holme für Seitenscheibenfenster - 2 @ 11¼ Zoll
¼ x 2 Schienen für Seitenscheibenfenster - 8 @ 9¾ Zoll
¼ x 2 Schienen für Rückwandfenster - 3 @ 14¾ Zoll
¼ x 2 untere Schienen - 2 @ 21 Zoll
¼ x 2 Eckprofile - 4 @ 21 Zoll
¼ x 3 hintere Eckprofile - 2 @ 21 Zoll

Square-Zoll-Vierkantdübel - Erhalten Sie vier 3-Fuß-Längen
Square-Zoll-Vierkantdübel für vertikale Gesichtsrahmenstollen - 2 @ 19¼ Zoll
Square-Zoll-Vierkantdübel für waagerechte Gesichtsrahmenklemme - 1 @ 16¾ Zoll
Square-Zoll-Vierkantdübel für Bodenträger der Seitenwand - 4 @ 11 3/8 Zoll
¾-Zoll-Vierkantdübel für Bodenstützen der Rückwand - 1 @ 16¾ Zoll
Square-Zoll-Vierkantdübel für die mittlere Bodenunterstützung - 1 @ 18¼ Zoll

3/8-Zoll-Quadratdübel - Erhalten Sie fünf 3-Fuß-Längen
3/8-Zoll-Vierkantdübel zum Beschneiden des Rostinneninneren (horizontal) an den Seitenteilen - 4 @ zugeschnitten
3/8-Zoll-Vierkantdübel zum Beschneiden des Rostinnenraums (vertikal) an den Seiten- und Rückwänden - 6 @ zugeschnitten
3/8-Zoll-Vierkantdübel zum Beschneiden des Rostinneninneren (horizontal) an der Rückwand - 2 @ zugeschnitten

1 5/8-Zoll-Kronenform - 4 @ Gehrung
½-Zoll-Eichenglas-Perlenformstück - 4 @ zugeschnitten

Vorheriger Artikel

Was geht unter Holzschindeln?

Nächster Artikel

In einem kleinen Bad große Wirkung erzielen