So bauen Sie einen klassischen Westport Chair | Heimwerker | wollereyblog.com

So bauen Sie einen klassischen Westport Chair



Tagesablauf:
SAMSTAG Schneiden Sie die Zedernbretter auf die gewünschte Größe (Schritte 2-13).
SONNTAG Setzen Sie den Stuhl zusammen und tragen Sie die Endbearbeitung auf (Schritte 14-19).

Zuschnittsliste für den Bau eines klassischen Westport Chair

Alle Zuschnitte für Stuhlteile werden aus vier 5/4 x 10 Zedernbrettern, 8 Fuß lang, geschnitten.

Vorderbeine: 2 @ 4 x 24 Zoll
Vorderschiene: 1 @ 3 x 25 Zoll
Latten: 4 @ 3 x 12 Zoll, mit 45-Grad-Schrägen an den Enden
Sitz: 2 @ 9 ¼ x 22 ¼ Zoll
Rückenlehne: 2 @ 6 ⅞ x 42 Zoll
Hinterbeine: 2 @ 9 ¼ x 29 ½ Zoll
Arme: 2 @ 8 ¼ x 33 ⅜ Zoll
Armklammern: 2 @ 6 x 13 Zoll
Hintere Strebe: 1 @ 4 x 28 Zoll

Laden Sie die Westport Stuhlliste und den Teileplan herunter und drucken Sie sie aus.

Vorheriger Artikel

Garagentoranpassung

Nächster Artikel

Einzigartige Wohnraum-Ideen für Wohnräume - 68 Bilder