Wie baue ich eine Bar? | Heimwerker | wollereyblog.com

Wie baue ich eine Bar?



Tägliche Zeitleiste
Vorbereitungstag: Bauen, schneiden und montieren Sie die Seitenwände der Bar (Schritte 1–7).
Samstag: Bringen Sie die Ablagen und Eckprofile an, und erstellen Sie die Barabdeckung (Schritte 8-12).
Sonntag: Montieren Sie das Schienenprofil und die optionale Fußschiene (Schritte 13-16).

Laden Sie die Zuschnittsliste für dieses Projekt herunter.

SCHNITTLISTE ZUM BAU EINER BAR

½ Zoll Sperrholz: 1 @ 60 x 42 Zoll
½ Zoll Sperrholz: 2 @ 24 mal 42 Zoll

Lauan-Ummantelung: 1 @ 60 mal 42 Zoll
Lauan-Ummantelung: 2 @ 24 mal 42 Zoll

1x2-Rahmen: 11 @ 37 Zoll
1x2-Rahmen: 4 @ 24 Zoll
1x2-Rahmen: 2 @ 60 Zoll
1x4 Nagelblock: 2 @ 6 Zoll

1x4-Stil: 5 @ 31¼ Zoll
1x4 Eckgitter: 4 @ 42 Zoll
1x4-Eckprofil: 2 @ 42 Zoll (Rip ¾ Zoll von der Breite des Bretts.)
1x2-Stil: 2 @ 42 Zoll

1x4-Schiene: 1 @ 54½ Zoll
1x4-Schiene: Größe 2 beschriften.
1x8-Schiene: 1 @ 54½ Zoll
1x8-Schiene: Größe 2 beschriften.

Plattenformteil: Gehrung 32.

1x2 Regal unterstützt: 1 @ 54 Zoll
1x2 Fachboden unterstützt: 2 @ 6 Zoll

--Inch Sperrholz-Trägersubstrat: Schneiden Sie 2 zu.
--Inch Sperrholz-Trägersubstrat: Schneiden Sie 2 zu.

1x12 bar top: Schneiden Sie 1 zu.
1x12 bar top: Schneiden Sie 2 zu.

Profilleiste: Gehrung 3 nach Maß.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Rasen wiederbelebt

Nächster Artikel

Hell und luftig Rehab für einen einstmals düsteren viktorianischen Körper