Bohren für einen neuen Türknopf | Heimwerker | wollereyblog.com

Bohren für einen neuen Türknopf



Schritte:

  1. Platzieren Sie die Lochsägevorrichtung an der Tür. Positionieren Sie ihn drei Fuß über dem Boden. Stellen Sie die Backset-Messung auf 2 3/8 ”oder 2 ¾” ein, abhängig von der Art der Tür und den persönlichen Vorlieben.
  2. Verwenden Sie einen Bohrschrauber mit der 2 1/8 ”Lochsäge, um ein Loch durch die Tür zu bohren. Sobald das Mittelstück durch die Tür ist, halten Sie an. Bring das Loch auf die andere Seite der Tür und beende die Bohrung.
  3. Verwenden Sie die 1-Zoll-Lochsäge, um ein Loch durch die Türkante zu bohren, um einen Bereich für die Verriegelung zu schaffen.
  4. Um Platz für die Verriegelungsplatte zu schaffen, platzieren Sie die Verriegelungsplatte an der Türkante und zeichnen Sie einen Umriss. Verwenden Sie einen Meißel, um das Holz innerhalb der Kontur zu entfernen.Setzen Sie die Verriegelungsplatte in die Kante ein, um sicherzustellen, dass sie richtig sitzt.
  5. Bringen Sie die Verriegelungsplatte mit Schrauben und einem Schraubendreher an.
  6. Bringen Sie die Türknöpfe an der Vorder- und Rückseite der Tür an. Richten Sie beide Teile aus und befestigen Sie sie durch den Riegel. Verwenden Sie Schrauben und einen Schraubendreher, um sie zu befestigen.
  7. Falls erforderlich, den Pfosten für die Schließplatte ausschneiden. Die Platte umreißen und mit dem Stürmer ausrichten. Verwenden Sie einen Meißel, um den Umriss zu fräsen.
  8. Verwenden Sie Schrauben und einen Schraubendreher, um die Schließplatte zu befestigen.

Vorheriger Artikel

Farbe des Monats, Juli 2017: Kupfer Tan

Nächster Artikel

Eichenblatt-Laubdecke für Blumenbeete