Wie Attic Insulation Beef Up | Heimwerker | wollereyblog.com

Wie Attic Insulation Beef Up



Generalunternehmer Tom Silva demonstriert in diesem Video einen kostengünstigen Weg, um Energie zu sparen.

Schritte:
1. Messen Sie die Tiefe der vorhandenen Einblasdämmung. Falls erforderlich, fügen Sie weitere Zelluloseisolierung hinzu.
2. Legen Sie die Zelluloseisolierung in jeden Balkenschacht und verteilen Sie diese gleichmäßig mit einem Laubrechen. Stellen Sie sicher, dass sich die Isolierung etwas oberhalb der Oberkante der Balken befindet.
3. Legen Sie Latten aus unbeschichteter, 9½ Zoll dicker Glasfaserdämmung senkrecht über die Balken.
4. Schneiden Sie die Dämmplatten so ab, dass sie fest zusammenpassen.
5. Decken Sie den Dachboden weiterhin mit Glasfasermatten und Holzuntergründen aus.
6. Erstellen Sie einen Speicherplattform-Rahmen aus 2x10s.
7. Füllen Sie das Innere des Plattformrahmens mit einer Glasfaserisolierung.
8. Decken Sie die Plattform mit einer 7/16-Zoll-OSB-Platte oder Sperrholz ab.
9. Um eine Plattform für die Plattform zu schaffen, bedecken Sie den hölzernen Untergrund mit Stücken von 2 Zoll dickem Polystyrol.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Rasen wiederbelebt

Nächster Artikel

Hell und luftig Rehab für einen einstmals düsteren viktorianischen Körper