Fusebox Forensics | Heimwerker | wollereyblog.com

Fusebox Forensics



Q:

Unser Haus ist 50 Jahre alt und bis auf ein Problem in sehr gutem Zustand. Zu unregelmäßigen Zeiten wird der Strom in nur einem Teil des Hauses unterbrochen und beeinflusst die Beleuchtung und den Garagentüröffner. Wir haben gelernt, dass, wenn wir den Sicherungskasten öffnen und ihn zuschlagen, die Lichter wieder angehen. Wir hatten Elektriker hier, aber wir können das Problem niemals wiederholen, sodass sie sich nicht sicher sind, was sie tun sollen. Können Sie eine Lösung vorschlagen?

- Ruth und Bob, Syracuse, NY

EIN:

Allen Gallant antwortet: Ich kann mir vorstellen, wie Sie gelernt haben, dass das Zuschlagen der Tür hilft. Diese zeitweiligen Probleme sind immer frustrierend. Ich vermute, Sie haben irgendwo in der Schalttafel eine lose oder korrodierte Verbindung, und wenn ja, wird es schließlich so schlimm, dass das Zuschlagen der Tür das Problem nicht lösen kann.

Um herauszufinden, was genau in Ordnung ist, ist Detektivarbeit im Sicherungskasten erforderlich, und dies sollte ein Hausbesitzer nicht tun. Angesichts des Alters der Box und der Tatsache, dass ein Korrosionsproblem, das Sie jetzt beheben, wahrscheinlich in einem anderen Bereich auftaucht, ist es wahrscheinlich sinnvoller, sie durch ein aktuelles Schutzschalterfeld zu ersetzen. Denken Sie einfach nach; Sie müssten niemals eine andere Sicherung ersetzen.

Allen Gallant ist ein Elektrounternehmen, das an mehreren Projekten gearbeitet hat.

Vorheriger Artikel

Deckgeländer-Klammer

Nächster Artikel

10 große Ideen für kleine Küchen