Reparieren eines gebrochenen Sparrenschwanzes | Heimwerker | wollereyblog.com

Reparieren eines gebrochenen Sparrenschwanzes



Q:

Die Dachvorsprünge meines Hauses hängen an einer Stelle, wo ein Sparren gebrochen ist, direkt über der Kerbe, wo er an der Wand ruht. Kann es behoben werden?
- Mike Scully, Nampa, Idaho

EIN:

Tom Silva antwortet: Ich denke schon, mit etwas Polyurethankleber. Drücken Sie den Spalt ein wenig auf, befeuchten Sie ihn mit Wasser - Polyurethan härtet schneller auf nassem Holz -, und drücken Sie dann den Klebstoff mit einer harten Bürste in den Spalt. Nun stützen Sie den Sparrenschwanz in seiner ursprünglichen Position, bis der Klebstoff aushärtet. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist das temporäre Verschrauben einer Platte über die Unterseite der Dachsparren auf beiden Seiten des gerissenen. Dies wird die Kraft der guten Dachsparren leihen, um das beschädigte zu unterstützen.
Wenn Sie den Dachsparren noch mehr verstärken möchten, nehmen Sie ein 1x breites Faszierbrett als die Dachsparrenenden und befestigen Sie es dauerhaft an allen Dachsparrenenden. Damit dieses Problem behoben werden kann, muss sich die Dachummantelung um mindestens einen Zoll an den Sparrenschwänzen vorbei erstrecken, damit Sie die Faszie darunter befestigen können.

Vorheriger Artikel

Deckgeländer-Klammer

Nächster Artikel

Glasfliese einstellen