Eingangsbereich Makeover | Heimwerker | wollereyblog.com

Eingangsbereich Makeover



Q:

Der Haupteingang zu unserem Haus ist voll und überwachsen. Der Bürgersteig ist 36 cm breit und die Ziegelstufen an der Haustür sind 48 cm breit. Haben Sie Anregungen für einen offeneren und einladenderen Zugang zu unserem Haus?

- Dick und Kathleen, Sacramento, Kalifornien

EIN:

Roger Cook antwortet: Es ist schwierig, ein detailliertes Design anzubieten, ohne die Website zu betreten, aber ich kann Ihnen einige allgemeine Eindrücke und Ideen geben, die Sie in die richtige Richtung lenken sollten.
Die Anpflanzungen in Ihrer Nähe sind das, was die Leute zuerst bemerken, also fangen wir dort an. Obwohl es so aussieht, als ob sie zweimal im Jahr geschoren worden wären, um sie in Schach zu halten, sind sie so groß geworden, dass sie aussehen, als wollten sie das Haus essen. Außerdem ist die bestehende Hecke eher eine Mauer - nicht sehr einladend. Ich würde sie alle entfernen. Sie können versuchen, einige Pflanzen anzupflanzen, die noch attraktiv geformt sind, aber die meisten haben Löcher ohne Laub, was auf überfüllte Wachstumsbedingungen zurückzuführen ist. Hecken gehören zu den am schwierigsten zu transplantierenden Pflanzen, da sie nie wieder zusammen zu gehen scheinen und so gut aussehen, wie sie ursprünglich waren.
Sobald die Fläche klar ist, würde ich einen Exemplarbaum mit natürlich kleiner Statur einsetzen, möglicherweise eine Zwergart, um einen Schwerpunkt zu bilden. Dann würde ich die Gegend mit ein paar Zwerggrünpflanzen, laubblühenden Sträuchern und einer Bodenbedeckung bepflanzen, die in Ihrer Gegend gut funktioniert. Diese einfache Kombination würde viel tun, um die Vorderseite Ihres Hauses zu öffnen und es einladender erscheinen zu lassen.
Eine andere Sache, die mir auffällt, ist der vordere Gang selbst: Er verläuft von der Einfahrt aus ziemlich flach. Wenn es eine viel vollere Kurve hätte, würde dies mehr Platz für das Pflanzbeet schaffen und den vorderen Eingang noch attraktiver machen. Wenn Sie den neuen Schritt aus einem Ziegelstein machen, der dem Ziegelstein der vorhandenen Stufe entspricht oder diesem ähnelt, wird er als Frontgang und nicht als Einfahrt gelesen.
Und vergessen Sie nicht das Pflanzbeet auf der rechten Seite der bestehenden Wanderung. Ich würde ihn umformen, damit er sanft in den neuen Stein eintaucht, anstatt abrupt beim Spaziergang wie jetzt zu enden.

Vorheriger Artikel

Deckgeländer-Klammer

Nächster Artikel

Glasfliese einstellen