Löcher vergrößern | Heimwerker | wollereyblog.com

Löcher vergrößern



Nächstes Mal müssen Sie ein vorhandenes Loch vergrößern, um beispielsweise ein altes Schloss durch ein größeres zu ersetzen. Versuchen Sie es mit diesem Trick:

Installieren Sie zwei Lochsägen auf einer Achse, eine in der anderen. Die größere Außensäge sollte die Größe des neuen Lochs haben, und die Innensäge sollte auf das vorhandene Loch dimensioniert sein und mindestens einen halben Zoll über die Außensäge hinausragen.

Stecken Sie den Dorn in einen Bohrer und setzen Sie die kleinere Säge in das alte Loch ein. Drücken Sie dann den Bohrerabzug und führen Sie die Säge vorsichtig durch das Loch, um den Bohrer auf einem geraden, gleichmäßigen Kurs zu halten, während die größere Säge ein neues Loch um sie herum schneidet.



Ein Loch in einem vergrößern

Nächstes Mal müssen Sie ein vorhandenes Loch vergrößern, um beispielsweise ein altes Schloss durch ein größeres zu ersetzen. Versuchen Sie es mit diesem Trick:

Installieren Sie zwei Lochsägen auf einer Achse, eine in der anderen. Die größere Außensäge sollte die Größe des neuen Lochs haben, und die Innensäge sollte auf das vorhandene Loch dimensioniert sein und mindestens einen halben Zoll über die Außensäge hinausragen.

Stecken Sie den Dorn in einen Bohrer und setzen Sie die kleinere Säge in das alte Loch ein. Drücken Sie dann den Bohrerabzug und führen Sie die Säge vorsichtig durch das Loch, um den Bohrer auf einem geraden, gleichmäßigen Kurs zu halten, während die größere Säge ein neues Loch um sie herum schneidet.

Mehr in Tile





Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung von Tischlermeister Norm Abram

Vorheriger Artikel

So teilen Sie Taglilien auf

Nächster Artikel

Photoshop Redo: Wie man ein abgenutztes Cottage wiederbelebt