Bohrer / Treiber 101: Verwendung eines Schnellspannbohrfutters | Heimwerker | wollereyblog.com

Bohrer / Treiber 101: Verwendung eines Schnellspannbohrfutters



In diesem Drill / Driver 101-Video demonstriert der Mitwirkende Mark Clement, wie zwischen Vorbohren und Schrauben zu wechseln ist, um krumme oder gezackte Löcher zu vermeiden, die Ihr Werkstück beschädigen können. Lernen Sie, wie Sie das Schnellspannbohrfutter richtig einstellen, um jedes Mal eine perfekte, gerade Bitposition zu erreichen.

Lernen wie man:
• Wechseln Sie problemlos vom Vorbohren zum Schrauben
• Richten Sie den Bit richtig aus
• Vermeiden Sie krumme oder gezackte Löcher
• Setzen Sie die Ratsche für Projekte mit hohem Stress ein

Vorheriger Artikel

Malen einer Multi-Stripe-Akzentwand

Nächster Artikel

Vorher und nachher: ​​Leichte, helle Küche