Entsorgung von chemischem Stripper-Schlamm | Heimwerker | wollereyblog.com

Entsorgung von chemischem Stripper-Schlamm



Nach dem Auftragen auf eine Holzoberfläche erzeugen chemische Abbeizmittel einen dicken, klebrigen Schlamm, den Sie zur ordnungsgemäßen Entsorgung abkratzen und sammeln müssen. Um den Prozess weniger unordentlich zu machen, nehmen Sie eine große, leere Kaffeekanne und schneiden Sie ein D-förmiges Loch in den Kunststoffdeckel. Das Loch sollte etwas größer sein als das Spachtel, das Sie verwenden. Wenn der Abstreifer das Finish aufgelöst hat, kratzen Sie etwas ab und werfen Sie es in die Dose, wobei Sie die Klinge gegen den Ausschnitt wischen. Entsorgen Sie den Schlamm wie vom Hersteller des Abstreifers empfohlen. Waschen Sie es nicht in einen Abfluss oder werfen Sie es nicht in einen Abfluss.



Ein sauberer Kurzurlaub

Nach dem Auftragen auf eine Holzoberfläche erzeugen chemische Abbeizmittel einen dicken, klebrigen Schlamm, den Sie zur ordnungsgemäßen Entsorgung abkratzen und sammeln müssen. Um den Prozess weniger unordentlich zu machen, nehmen Sie eine große, leere Kaffeekanne und schneiden Sie ein D-förmiges Loch in den Kunststoffdeckel. Das Loch sollte etwas größer sein als das Spachtel, das Sie verwenden. Wenn der Abstreifer das Finish aufgelöst hat, kratzen Sie etwas ab und werfen Sie es in die Dose, wobei Sie die Klinge gegen den Ausschnitt wischen. Entsorgen Sie den Schlamm wie vom Hersteller des Abstreifers empfohlen. Waschen Sie es nicht in einen Abfluss oder werfen Sie es nicht in einen Abfluss.

Mehr in Malerei





Befreien Sie sich in diesem Video mit einem Generalunternehmer Tom Silva

Vorheriger Artikel

So installieren Sie einen rustikalen Steingehweg

Nächster Artikel

Feuerhemmendes Zederdach