Nadelhöhe kontrollieren | Heimwerker | wollereyblog.com

Nadelhöhe kontrollieren



Q:

Wir haben vor einiger Zeit in unserem Garten eine Gruppe immergrüner Bäume gepflanzt: eine Blaufichte, eine norwegische Kiefer und eine, die ich nicht identifizieren kann. Der größte ist etwa 10 Meter groß, und wir möchten, dass alle ungefähr so ​​groß sind, wie sie jetzt sind. Gibt es eine Möglichkeit, sie davon abzuhalten, größer zu werden?
Kathy Spencer, Oostburg, WIS.

EIN:

Roger Cook antwortet: Ja, es ist möglich, die Bäume in der gleichen Größe zu halten, wie sie jetzt sind, aber es wird ein ständiger Kampf sein. Sie werden normalerweise 30 bis 60 Fuß hoch, je nach Art, und können eine Breite von 10 bis 30 Fuß erreichen. Um sie auf ihrer aktuellen Größe zu halten, müssen Sie ihre Spitzen abschneiden und die seitlichen Äste aggressiv beschneiden. Die beste Zeit dafür ist im Winter, während die Bäume inaktiv sind. (Siehe Tipps zum Beschneiden von Nadelbäumen.)

Das Belegen eines Baums ist kein leichter Schritt, da Sie die natürliche Art und Weise, wie ein Baum wächst, stören. Hier ist eine weitere Möglichkeit zu prüfen: Bewegen Sie ein oder zwei von ihnen und lassen Sie sie ungehindert wachsen. Ein lokales Landschaftsunternehmen kann Ihnen sagen, was es kostet, sie zu verlagern.

Vorheriger Artikel

Was geht unter Holzschindeln?

Nächster Artikel

In einem kleinen Bad große Wirkung erzielen