Eine belüftete Schranktür bauen | Heimwerker | wollereyblog.com

Eine belüftete Schranktür bauen



Unter einer Spüle sind Schranktüren mit offenem Gitterwerk genau das Richtige, um Schwämme und Reinigungsmittel zu verstecken und viel frische Luft hereinzulassen. Während die meisten Kabinettfirmen diese Option nicht anbieten, können Sie die Holzgitter kaufen, die für die Abdeckung von Kanalrohren in einem Boden vorgesehen sind - sie sind in benutzerdefinierten Größen und fast allen Holzarten erhältlich - und können anstelle von Glas in einem Schrank installiert werden. Türrahmen. Hier ist, wie es geht.

1. Messen Sie die Öffnung. Öffnen Sie die Tür und messen Sie von der Rückseite bis zu den inneren Kanten des Türrahmens. Bestellen Sie ein oberflächenmontiertes Holzgitter, 1/8-Zoll kleiner als die Öffnung. Entfernen Sie das Glas vom Türrahmen.

2. Beenden Sie das Spiel. Schmirgeln Sie alle Oberflächen des Gitters mit Sandpapier der Körnung 120. Für verschmutzte Schränke wischen Sie mit einem passenden Gel-Fleck / Poly-Combo-Finish ab. Wenn die Schränke lackiert sind, sprühen Sie die Grundierung auf und malen Sie diese mit dünnen Schichten auf, um ein Tropfen zu vermeiden.

3. Montieren. Sobald das Finish trocken ist, tupfen Sie den Dichtungsstreifen rund um den Falz der Tür und drücken Sie das Gitter in Position. Befestigen Sie es wie gezeigt mit Holzschrauben an der Rückseite des Rahmens.

TOH Spitze: Um den Kühlergrill-Look in einem neuen Schrank zu erhalten, bestellen Sie einfach Glastüren ohne Glas.



Unter einer Spüle sind Schranktüren mit offenem Gitterwerk genau das Richtige, um Schwämme und Reinigungsmittel zu verstecken und viel frische Luft hereinzulassen. Während die meisten Kabinettfirmen diese Option nicht anbieten, können Sie die Holzgitter kaufen, die für die Abdeckung von Kanalrohren in einem Boden vorgesehen sind - sie sind in benutzerdefinierten Größen und fast allen Holzarten erhältlich - und können anstelle von Glas in einem Schrank installiert werden. Türrahmen. Hier ist, wie es geht.

1. Messen Sie die Öffnung. Öffnen Sie die Tür und messen Sie von der Rückseite bis zu den inneren Kanten des Türrahmens. Bestellen Sie ein oberflächenmontiertes Holzgitter, 1/8-Zoll kleiner als die Öffnung. Entfernen Sie das Glas vom Türrahmen.

2. Beenden Sie das Spiel. Schmirgeln Sie alle Oberflächen des Gitters mit Sandpapier der Körnung 120. Für verschmutzte Schränke wischen Sie mit einem passenden Gel-Fleck / Poly-Combo-Finish ab. Wenn die Schränke lackiert sind, sprühen Sie die Grundierung auf und malen Sie diese mit dünnen Schichten auf, um ein Tropfen zu vermeiden.

3. Montieren. Sobald das Finish trocken ist, tupfen Sie den Dichtungsstreifen rund um den Falz der Tür und drücken Sie das Gitter in Position. Befestigen Sie es wie gezeigt mit Holzschrauben an der Rückseite des Rahmens.

TOH Spitze: Um den Kühlergrill-Look in einem neuen Schrank zu erhalten, bestellen Sie einfach Glastüren ohne Glas.

Mehr in Schränke





In diesem How-to-Video zeigt Tom Silva, wie Sie Schränke wie ein Profi einrichten

Vorheriger Artikel

7 Große Weihnachtsgeschenke von kleinen amerikanischen Unternehmen

Nächster Artikel

Best Old House Neighborhoods 2013: Leichtes Pendeln