Blockierte Luftrückführung | Heimwerker | wollereyblog.com

Blockierte Luftrückführung



Q:

Der Hauptauslass für die Umluftheizung unserer Umluftheizung befindet sich in einem Garderobenschrank. Daher müssen wir die Schranktür den ganzen Winter geöffnet halten, damit ausreichend Luft in den Abzug gelangen kann. Das ist sehr unpraktisch. Was würden Sie vorschlagen, wenn wir die Tür nicht ganz abnehmen?

- Joe Koziatek, East Lyme, Connecticut

EIN:

Richard Trethewey antwortet: Sie können eine neue Lüftungsöffnung erstellen, indem Sie durch eine angrenzende Wand in den vorhandenen Rückführungskanal schneiden. Fragen Sie Ihren Heizungsfachbetrieb, ob das funktionieren könnte. Die einfachere Lösung wäre jedoch, Ihre solide Tür durch eine Luftklappe zu ersetzen, die manchmal als belüftete Tür bezeichnet wird.

Vergewissern Sie sich, dass beide Türverkleidungen über echte Lamellen verfügen, um einen maximalen Luftstrom zu ermöglichen (einige Türen haben falsche Lamellen an der Bodenplatte). Möglicherweise müssen Sie auch die Unterkante der Tür so zuschneiden, dass zwischen dem Boden oder dem Teppichboden und dem Boden der Tür ein Abstand von etwa 2,5 cm vorhanden ist. Dann können Sie die Tür die ganze Zeit geschlossen halten.

Vorheriger Artikel

Garagentoranpassung

Nächster Artikel

Einzigartige Wohnraum-Ideen für Wohnräume - 68 Bilder