Hinter den Kulissen von TOH TV mit Kevin O'Connor | Heimwerker | wollereyblog.com

Hinter den Kulissen von TOH TV mit Kevin O'Connor





Veröffentlicht am 15. Juli 2015

Wir arbeiteten an unserem neuesten TOH-TV-Projekt und brachten den viktorianischen Charme in ein 1895 erbautes Haus in Belmont, Massachusetts, zurück. Eines der von den Hausbesitzern geforderten Projekte bestand darin, die alte Rundumveranda, die früher Teil war, wieder zu installieren des Hauses.

Wir wollten, dass es authentisch aussieht, mit echten Backsteinpfeilern auf der Veranda. Der einzige sichtbare Ziegelstein des Hauses war vom Schornstein, und wir wollten ihn so gut wie möglich zusammenbringen. Unser Maurer Mark McCullough wusste sofort, dass wir „Rathauspflasterer“ brauchten, wie er sie nannte. Dieser Begriff war für mich eine Premiere, und als Mark darauf drängte, sagte Mark, es sei der Arbeitsname für einen Ziegelstein, der vor Jahrhunderten von der gleichen Firma Stiles und Hart hergestellt wurde, und wird in den meisten historischen Regierungsgebäuden in Boston verwendet. Ich musste mehr wissen.

Die Stiles and Hart Brick Company wurde 1886 in Bridgewater, Massachusetts, gegründet. Seitdem hat es vier Generationen von Händen durchlaufen und wird heute von Lincoln Andrews geführt, dessen Urgroßvater das Unternehmen in den 1940er Jahren gekauft hat. Stiles und Hart-Ziegelsteine ​​sind in ganz Boston sowohl in öffentlichen als auch in Wohngebieten zu finden - und alle tragen die eindeutige "S + H" -Kennzeichnung des Unternehmens als Identifikator.

Wir haben uns entschlossen, die Firma, die noch im Geschäft ist, anzurufen, um mehr über den Ziegel zu erfahren.

Wenn es darum geht, einen Ziegelstein authentisch zu halten, sprechen Sie mit diesen Leuten. Andrews, der Ziegelhersteller der vierten Generation, sagt, dass Stiles und Hart in der Lage sind, an Projekten des 17. Jahrhunderts zu arbeiten, und die neuen Steine ​​werden mit den ursprünglichen übereinstimmen.

"Unsere Steine ​​sind absolut historisch korrekt", sagt Andrews. "Wir verwenden den gleichen lokalen Ton, die gleichen Techniken und die gleichen Ofentypen. Dies trägt zur Echtheit des Ziegels bei."

Tatsächlich hat sich die Herstellung und Verlegung dieser Ziegel in den letzten 400 Jahren kaum verändert, und laut Andrews werden diese Ziegel in fünf Schritten hergestellt:

1. Bergbau (Lehm aus dem Boden gewinnen)
2. Pugging (oder Vorbereitung)
3. Bildung
4. Trocknen
5. Brennen

New England verfügt über besonders feuchte Tonreserven, was Stiles und Hart einen deutlichen Vorteil bei der Ziegelherstellung verschafft. "Der meiste Lehm kommt trocken wie Schmutz aus dem Boden, aber in Neuengland kommt er mit 22 Prozent Feuchtigkeit im Lehm heraus", sagt Andrews. In der Industrie wird dies als "weicher Schlamm" bezeichnet und er ist viel einfacher zu formen als gewöhnlicher Ton.

Formziegel ist der Prozess, bei dem Ziegelsteine ​​wie Schneeflocken mit einzigartigen Formen und Größen hergestellt werden. Formsteine ​​werden individuell hergestellt und schrumpfen und biegen sich während des Brennvorgangs.

Viele moderne Ziegelhersteller stellen extrudierte Ziegelsteine ​​her, die Keksziegelsteine ​​sind, die genau gleich aussehen und das authentische Aussehen einer traditionellen Ziegelmauer wegnehmen - etwas, das wir uns nicht für unsere viktorianische Renovierung im Stil der Zeit wünschen würden.

"Sie sind vielleicht etwas außerhalb des Quadrats oder haben einen kleinen Chip ... aber Sie tragen zur Ästhetik der Wand bei", sagt Andrews. "Dies sind die Dinge, die es zu einem authentischen Kolonialprodukt machen."

Die authentischen Öfen, die Stiles und Hart zum Brennen der Ziegelsteine ​​verwenden, verleihen diesen Pflastersteinen die großartige rote Farbe, die den ganzen Weg durch den Ziegelstein trägt und nicht nur auf der Oberfläche sitzt. New England Ton ist bekannt für seinen Eisenoxidgehalt, der auch zur Farbe beiträgt. Dieser durch den Körper hindurchgehende Farbton bedeutet, dass die Farbe auch bei rauem Wetter in New England nicht verblassen wird.

"Deshalb können wir uns farblich an Projekte anpassen, die vor Hunderten von Jahren entstanden sind", sagt Andrews. "Sie können Schmutz auf ihnen haben, aber wenn Sie sie einmal sauber gemacht haben, ist diese Farbe immer noch vorhanden."

Wenn Sie für Ihr Projekt zeitlich passende Steine ​​verwenden möchten, wenden Sie sich an Stiles und Hart oder wenden Sie sich an Ihr örtliches Mauerwerk.

Vorheriger Artikel

Fertiggericht

Nächster Artikel

Eine Küchenrenovierung bringt Charme mit intelligenten Einsparungen