PVC-Rohrteile ausrichten | Heimwerker | wollereyblog.com

PVC-Rohrteile ausrichten



PVC-Rohre und -Fittings sind leicht, kostengünstig und einfach zu schneiden und zu montieren. Die Teile werden mit einem einfachen zweistufigen Prozess, der eine Grundierung und einen Lösungsmittelzement umfasst, zusammengeschweißt.

Für das Arbeiten mit PVC-Rohren sind keine besonderen Fertigkeiten oder Werkzeuge erforderlich, aber die Ausrichtung der Teile ist wie bei allen Installationsmaterialen kritisch. Lösemittelzement setzt fast sofort ein, und sobald dies der Fall ist, ist die Verbindung dauerhaft. Deshalb ist es wichtig, alle Verbindungen vor dem Verschweißen trocken zu bringen.

Schieben Sie zuerst den Fitting auf das Rohrende, drehen Sie ihn in die richtige Position und ziehen Sie dann eine Linie mit einer dauerhaften Markierung quer über die Verbindung, wie oben gezeigt. Ziehen Sie die Armatur ab und verteilen Sie eine Schicht Primer auf das Rohrende und um die Innenseite der Armatur.

Anschließend mit einer Schicht Lösungsmittelkleber nacharbeiten. Schieben Sie das Fitting sofort wieder auf das Rohr und drehen Sie es um eine Vierteldrehung, bis die beiden Linien übereinstimmen.



Perfekte Rohrverbindungen





Perfekte Rohrverbindungen

PVC-Rohre und -Fittings sind leicht, kostengünstig und einfach zu schneiden und zu montieren. Die Teile werden mit einem einfachen zweistufigen Prozess, der eine Grundierung und einen Lösungsmittelzement umfasst, zusammengeschweißt.

Für das Arbeiten mit PVC-Rohren sind keine besonderen Fertigkeiten oder Werkzeuge erforderlich, aber die Ausrichtung der Teile ist wie bei allen Installationsmaterialen kritisch. Lösemittelzement setzt fast sofort ein, und sobald dies der Fall ist, ist die Verbindung dauerhaft. Deshalb ist es wichtig, alle Verbindungen vor dem Verschweißen trocken zu bringen.

Schieben Sie zuerst den Fitting auf das Rohrende, drehen Sie ihn in die richtige Position und ziehen Sie dann eine Linie mit einer dauerhaften Markierung quer über die Verbindung, wie oben gezeigt. Ziehen Sie die Armatur ab und verteilen Sie eine Schicht Primer auf das Rohrende und um die Innenseite der Armatur.

Anschließend mit einer Schicht Lösungsmittelkleber nacharbeiten. Schieben Sie das Fitting sofort wieder auf das Rohr und drehen Sie es um eine Vierteldrehung, bis die beiden Linien übereinstimmen.

Mehr in Klempnerarbeit





Eine schnelle Lösung für Pop-Up-Stecker, die ihre wasserdichte Dichtung verlieren

Vorheriger Artikel

Baumhäuser, die schöner sind als Ihr Haus

Nächster Artikel

Bau es | Hauptnachrichtenzentrum