Fenstergitter hinzufügen | Heimwerker | wollereyblog.com

Fenstergitter hinzufügen



Q:

Wir können uns keine neuen Fenster leisten, wollen aber die alten verkleiden. Ich würde gerne die drei Panoramafenster in meinem Haus mit einem Gitter versehen, so dass es aussieht, als hätten sie Sprossen. Kann ich das selbst machen?

Annie Valliere, Bath, Maine

EIN:

Norm Abram antwortet: Das hängt von Ihren Holzbearbeitungsfähigkeiten ab und davon, wie viel Sie ausgeben möchten. Hier sind ein paar Möglichkeiten.

Die einfachste Methode ist die Verwendung eines quadratischen oder rechteckigen Schaftes, der dünn genug ist, um in die quadratische, unprofilierte Kante des Flügels zu stoßen. Wo sich die horizontalen und vertikalen Teile kreuzen, müssen Sie mit einer Tischkreissäge, die mit einem Dado-Kopf ausgestattet ist, oder einem Fräser, der mit einem Dado-Bit ausgestattet ist, Halbüberlappungsverbindungen schneiden. Die Schreinerei selbst ist nicht besonders schwierig; Der unkomplizierteste Teil ist das Einstellen der Tiefe und Breite des Schnittes, damit die Teile perfekt überlappen. Arbeiten Sie mit Restmaterial und passen Sie den Schnitt so lange an, bis Sie ihn richtig finden. Sichern Sie die fertigen Überlappungsfugen mit einem Tupfer Holzbearbeitungskleber und beschweren Sie sie dann, bis der Klebstoff fest ist. Stellen Sie sicher, dass die Baugruppe gerade und flach bleibt, während der Klebstoff trocknet.

Der professionelle Ansatz ist schwieriger und teurer, sieht aber wahrscheinlich besser aus. Sie müssten Lager mit einem Profil kaufen oder fräsen, das dem an der inneren Kante der Schärpe ähnelt. Dann müssen die Enden jedes Stücks fertiggestellt werden, um eine feste Verbindung herzustellen, wo sich die Stücke schneiden. Kappschnitte, die ein Spiegelbild des Formprofils darstellen, werden mit einem Fräser in einem Frästisch oder Fräser durchgeführt. Wenn Sie keinen Fräser finden können, der zu Ihrem Profil passt, können Sie sich einen machen lassen.

Natürlich können Sie auch die Gitter für Sie machen lassen. Beginnen Sie mit der Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen, das Ihre Fenster hergestellt hat. Die meisten von ihnen bieten vorgefertigte Optionen, die auf Ihr Fenster abgestimmt sind. Wenn dies nicht möglich ist, werden auch kundenspezifische Gitter für die meisten Fenstertypen und -formen verwendet. Ein einfaches, nicht lackiertes Kieferngitter für ein Fenster von 4 x 4 Fuß kostet etwa 60 US-Dollar.

Ob Sie ein Gitter bestellen oder selbst bauen, Sie brauchen eine Möglichkeit, es festzuhalten. Fensterfirmen verwenden häufig Schiebebolzen, die in den Rahmen einrasten. Diese Hardware ist auch über Big Blue Window verfügbar. Oder Sie befestigen das Gitter einfach mit einem wiederverschließbaren Hochleistungsband, z. B. dem Dual Lock-Verschlussband von 3M, das Sie auseinander ziehen und wieder zusammenkleben können. Bringen Sie das Klebeband an wenigen Stellen an, damit das Gitter leicht entfernt werden kann, wenn Sie das Glas reinigen möchten.

Vorheriger Artikel

So verhindern Sie Termitenschäden

Nächster Artikel

So verwenden Sie eine Propan-Mückenfalle