25 Jahre Innovation: Rasentraktoren | Heimwerker | wollereyblog.com

25 Jahre Innovation: Rasentraktoren



Dieser Heckmäher von Wheel Horse (jetzt im Besitz von Toro) gab den 70er Jahren den Ton an. In den letzten Jahren dominierten Frontmotormäher den Reitmarkt - 1,2 Millionen wurden 2001 ausgeliefert.

Addieren Sie alle Rasenflächen in Amerika und Sie erhalten ein Stück Gras, das ungefähr so ​​groß wie Kentucky ist. Kein Wunder, dass eine Branche von 8,3 Milliarden US-Dollar im Jahr rund um die Pflege und Pflege von Rasen aufgewachsen ist. Im letzten Vierteljahrhundert hat der Fortschritt an Fahrt gewonnen. In den 70er Jahren bedeutete State-of-the-Art alles mit einem Motor. Heute müssen Sie sich nicht mit einem begehbaren Mäher zufrieden geben, den Sie schieben müssen (Selbstfahrer, bitte!) Oder einem Gartentraktor ohne Mobiltelefonanschluss. Wenn sich die Innovation auf ihrem derzeitigen Tempo hält, verdampfen Sie Ihr Gras bald mit Laserstrahlen - wenn es also nicht gentechnisch so konstruiert ist, dass es niemals geschnitten werden muss.

Die Vergangenheit
Um den Stand der Technik der Rasenpflege in den 70er Jahren zu würdigen, sollten Sie daran denken, wie ein frisch gemähter Rasen aus diesem Jahrzehnt aussah. Ob mit einem Mäher oder einem Reittraktor geschnitten, die Chancen stehen gut, dass die Reihen in Ausschnitten markiert wurden, die die Tasche verfehlten. Traktoren wie die hier abgebildete waren nicht nur umweltfreundlicher und schwerer zu manövrieren als heutige Modelle, sie hatten etwa die Hälfte der Leistung und keinen Komfort. Sie könnten auch gefährlich sein und jedes Jahr Tausende weitere Verletzungen verursachen.



Das Geschenk

Heutige Rasenmäher können in engen, wellenförmigen Mustern schneiden (Kornkreise, irgendjemand?), Und sie hinterlassen keine Ausschnitte, es sei denn, Sie haben dies ausdrücklich festgelegt. Moderne Mäher sind nicht nur leistungsfähiger, sie sind auch sicherer, stärker, komfortabler und schonen die Umwelt erheblich.





Die Zukunft

Die Ausrüstung für die Rasenpflege von morgen wird nicht nur anders sein - sie kann veraltet sein. Das liegt daran, dass die Genetiker an Gräsern ohne Wachstum arbeiten, die nie geschnitten werden müssen. Wenn das nicht reicht, deuten einige Experten auf die Möglichkeit von lichtempfindlichen Sorten hin, die im Dunkeln leuchten. In der Zwischenzeit sind Mäherhersteller mit der Entwicklung neuer Wege für den Grasschnitt beschäftigt. Das deutsche Unternehmen Wolf-Garten hat diesen Prototyp eines Lasermähers namens Zero vorgestellt.





Große Modifikationen in der Geschichte

1830

Edwin Beard Budding patentiert den Rollenmäher in England und ersetzt die Sensen als Grasschneidwerkzeug der Wahl.

1902
Der erste Aufsitzmäher mit Verbrennungsmotor wird vorgestellt.

1919Oberst Edwin George verwendet den Motor aus der Waschmaschine seiner Frau, um den ersten gasbetriebenen Handmäher zu bauen.

1925
Die Herstellerfirma Coldwell führt die ersten Elektromäher ein.

1931
Erstes US-Patent für einen Rotationsmäher erteilt. Die Drehbewegung erfordert weniger Klingen als ein Spindelmäher, und sie bleiben länger scharf.

1963
John Deere entwickelt den Rasentraktor für den Wohnbereich.

1964

FlyMo, der erste schwebende Rasenmäher, wird auf den Markt gebracht.

1965

Astroturf ist erfunden.

1989
Die kooperative Erweiterung von Texas A & M macht Mulchen mit seiner Kampagne "Don't Bag It" beliebt.

1992

Die US Lawn Mower Racing Association wird gegründet. Fahrer wie Mowdacious und Weedy Gonzalez erreichen Geschwindigkeiten von 60 Meilen pro Stunde.

1994
Alvin Straight, 73, reitet mit einem Mäher von Iowa nach Wisconsin, um seinen fremden Bruder zu besuchen - ein Ereignis, das im Film The Straight Story von 1999 dargestellt wird.

1995

Vorstellung des ersten Mähroboters.





Wo finde ich es?

Traktorhersteller:

Die Toro Company
Bloomington, IN
800-348-2424
www.toro.com

John Deere
Moline, IL
866-993-3373
www.johndeere.com

Wolf-Garten
Minneapolis, MN
612-455-1500
www.wolf-garten.com

Schwebender Rasenmäher:
Flymo
www.flymo.com

Roboter-Rasenmäher:
Freundliche Robotik
Coppell, TX
214-277-8100
www.friendlyrobotics.com

USA Rasenmäher Racing Association:
Glenview, IL
847-729-7363
www.letsmow.com

Rasenmäher-Historiker:
Andrew Hall
Der Hall and Duck Trust
London, Vereinigtes Königreich
www.hdtrust.co.uk

James Ricci
Reel-Rasenmäher-Projekt für Geschichte und Konservierung
Haydenville, MA
413-268-7863

Verbände:
Professionelle Lawn Care Association von Amerika
Washington, D.C
202-479-4000
www.plcaa.org

Outdoor Power Equipment Institute Inc.
Altstadt von Alexandria, VA
703-549-7600
www.opei.org

Vorheriger Artikel

Deckgeländer-Klammer

Nächster Artikel

10 große Ideen für kleine Küchen