Abendspaziergang


Weil ich heute unverhofft einen Ausflug über Land gemacht habe, musste der Blog ein wenig warten. Dafür gab es dann eine Viertelstunde Abendspaziergang, von dem ich euch dramatische Bilder mitgebracht habe. Und gemütliche, vom Weggehen vom kleinen Fachwerkhäuschen bis zum Zurückkehren zum erleuchteten Fenster.

Die Natur malt die schönsten Bilder. Es ist aber schon ziemlich frostig draußen und ich wärme meine klammen Finger jetzt an einer Tasse Kaffee. Ja, heute mal Kaffee, es war ein langer Tag und ich habe noch etwas vor. Auf dem Stricksofa.

Heute freue ich mich darüber, dass Vollmond ist, ich liebe es, wenn draußen die Wolken wild beleuchtet werden und es aus dem Wald schuhut. Wenn ihr wissen möchtet, wie sich das anhört, klickt HIER auf den Waldkauz. Wenn ihr eure Stubentiger aufscheuchen wollt, spielt einfach noch ein paar Vogelstimmen ab, bei uns kam der Grünspecht sehr gut an ;o)

Der Spruch des Tages kommt heute aus dem Elfenhellfer Buch:

„Wenn du Hilfe brauchst, bitte darum. Vertraue darauf, dass die Menschen nein sagen, wenn sie diese nicht geben wollen.“

Das passt zur Danksagung von gestern :o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s