Gewinner des Lebkuchenhauswettbewerbs 2010 | Heimwerker | wollereyblog.com

Gewinner des Lebkuchenhauswettbewerbs 2010



Hier bei sind wir große Fans von Baumeistern. Aber wir wussten nicht, dass die Werkzeuge des Handels - Bandsägen, Holzraspeln, Bandschleifmaschinen, Dremels - zum Dessertbau verwendet werden könnten.

Das dritte jährliche TOH Der Gingerbread House-Wettbewerb zeigte einige der beeindruckendsten Meisterwerke, die wir bisher gesehen haben. Hier zeigen wir Ihnen die 25 besten Kreationen und zählen bis zu dem mit 500 $ dotierten Hauptpreis. Hoffentlich inspirieren sie Sie dazu, sich in dieser Saison einen eigenen essbaren Wohnsitz zu schaffen. Schöne Ferien!

Alle Originaleinträge anzeigen

Finalist: Großes Haus



"Ich benutze alles und jeden, um Lebkuchenhäuser zu machen. Die coole Sache
Dieses ist, dass die Front so groß war, dass ich es in zwei Teilen machen musste. Dies ist eine Nachbildung eines echten Hauses auf einer Spur, auf der ich Fahrrad fahre. "

Joseph C.
Newtown Square, PA

Finalist: Frieden





"Ich wollte zu Weihnachten ein gemütliches, ruhiges Häuschen bauen. Dieses besteht aus
Lebkuchen, Zuckerguss, Bonbonfelsen und Eistüten-Kiefern. Ich habe ein Messer benutzt,
Lineal und Pinsel. Vielen Dank!"

Mary E.
Timonium, MD

Finalist: Pfefferminz-Diner





"Das Diner wurde für eine Wohltätigkeitsauktion geschaffen. Ich musste aus Aluminiumdachblechen und einer Pop-Nietpistole geformte Formen herstellen. Ich habe ein Dremel-Werkzeug zum Abschleifen von Kanten und Bohren von Löchern verwendet. Ich habe für mein Schneiden ein X-Acto-Messer verwendet. Das Haus ist von innen beleuchtet, und das Schild auf dem Dach dreht sich tatsächlich langsam: Es ist ziemlich groß, 18 Zoll lang, 12 Zoll breit und 18 Zoll groß, das ganze Haus besteht aus Lebkuchen, Fondant und Bonbons Süßigkeiten mit Ausnahme der Autos. Das Licht, die Bank und das Specials Board sind Fondant. "

Shirley T.
Palm Bay, FL

Finalist: Painted Lady





"Ich habe eine Painted Lady geschaffen, ähnlich wie das Zuhause, in dem ich wohne
Struktur ist alles Lebkuchen, bedeckt mit farbiger Modellierungsschokolade
für das Abstellgleis Alle Schindeln wurden aus einer Kombination von Modellierung handgefertigt
Schokolade und Fondant. Ich habe die Handarbeit gemacht
Marzipanrote Bänder und grüne Girlande, die die Lattenzäune trimmen. Der ganze Streikposten
Zäune wurden aus Pastillage hergestellt. Der Pavillon wurde mit Lebkuchen hergestellt
oben und unten. Die Säulen des Pavillons wurden aus weißer Schokolade hergestellt
In Kunststoffröhrchen geleitet, die in den Gefrierschrank gestellt wurden, und nicht ausgeformt wurden
rote Marzipan-Bänder. "

Patricia D.
New Baltimore, MI

Finalist: Nacht vor Weihnachtsszene





"Dies ist meine Version einer altmodischen Weihnachtsszene. Sie besteht aus
Lebkuchen, königliche Glasur und Fondant für einige der Dekorationen. Ich habe Messer benutzt,
ein Lineal, Pinsel und eine Ebene. Genießen!"

Mary E.
Timonium, MD

Finalist: New England Church





"Weihnachten ist unter anderem eine Zeit der Nostalgie. Diese Kirche erinnert mich daran
von meiner Kindheit verbrachte Weihnachten in Neuengland. Die Konstruktion ist grundlegend
Lebkuchen mit königlichem Zuckerguss. "

Allyson R.
Santa Fe, NM

Finalist: Meine Konditorei





"Dies ist mein allererstes Lebkuchenhaus! Ich habe das Messer mit einem X-Acto-Messer geschnitten
Fenster, eine Stichsäge für die Basis und eine Ziegelmatte an den Wänden. Beleuchtet von
das Innere mit Weihnachtsbeleuchtung. "

Beverly C.
Grand Junction, CO

Finalist: Santa Express Train





"Der Weihnachtsmann kommt mit dem Zug" Santa Express "in die Stadt! Diese Zuganzeige befindet sich auf einer 1½" großen Schaumstoffplatte, die auf ½ "Sperrholz mit einer Größe von 2 'x 4' sitzt. Ich habe eine Sperrsäge verwendet, um das Sperrholz zu schneiden Mit einem gezackten Messer schneiden Sie die Schaumstoffplatte. Ich habe das Muster mit einem X-Acto-Messer, einem Metalllineal und Dreieckslinien entworfen. Dies war eine lustige Lebkuchen-Kreation zum Basteln und Dekorieren. Der Santa Express Lebkuchenzug wurde dem Eugene Festival of Tree gespendet als Teil ihrer Spendenaktion. "

Loreta W.
Eugene, OR

Finalist: Heilig-Kreuz-Kirche





"ICH
beschloss, eine Lebkuchenkirche zu bauen. Die Herstellung dauerte fast 200 Stunden. Es ist
100 Prozent essbar mit Ausnahme der Lichter im Inneren. Mehr als 8 Pfund von verschiedenen
Bonbons wurden verwendet. Zuckerstangen wurden im Glockenturm zur Unterstützung verwendet

der Turm selbst. Die Werkzeuge zum Erstellen der Kirche sind eine Säge für die Basis,
Lochsäge für die Beleuchtung, Dremel zum Schneiden von Fenstern, Türen und Süßigkeiten
Stockstöcke. Es wiegt ungefähr 30
Pfund. "

Thomas W.
Fürbitte City, FL

Finalist: Holiday Tree Farm





"Dies ist eine Scheune, die von unserer traditionellen Weihnachtsreise inspiriert ist
Baumfarm jedes Jahr. Die Scheunenseiten werden gerollt und mit Pfeifenpfeffer geschnitten
Latten, vor dem Backen befestigt. Das Schuppendach ist mit Lebkuchen bedeckt
Fondant. Alle winzigen Kränze, Bäume und Grünpflanzen bestehen aus königlichen Zuckerguss.
Das Pferd, das kleine Mädchen und der Schneemann bestehen aus Kaugummipaste. Der Zaun war
auch aus Lebkuchen hergestellt. "

Donna V.
Amelia, OH

Finalist: Tiki-Hütte





"Meine Tiki-Hütte ist bis auf den Papierschirm völlig essbar. Sie wird gemacht
aus Lebkuchen, der vor Wochen gebacken und zum Trocknen und Aushärten ausgelassen wurde.
Es wird mit königlicher Glasur zusammengefügt, die ziemlich schnell aushärtet. Die Dekorationen sind
aus verschiedenen Bonbons und geformten Lebkuchen. Es gibt sogar einen Lebkuchen-Barkeeper, der eine hält
gummiartiges Soda! "

Dana V.
Lanoka Harbor, NJ

Finalist: Black Pearl





"Ich erstellte Folienvorlagen, um den selbst gemachten Lebkuchen-Teig in die benötigten Formen und Größen zu bringen. Ich verwendete Graham Cracker für das Deck
des Schiffes. Brezeln
und Graham Cracker wurden für das Dock verwendet. Eine Käsereibe wurde verwendet
um alle Kanten für eine perfekte Ausrichtung zu glätten. Ich mischte Lebensmittelfarbe mit Zuckerguss
erzeugt die gewünschte dunkle Farbe des Schiffes.
Meerestiere, Sand, Felsen, Piratenbeute, Masten und Räder sind alle essbar. Das
Nur nicht essbare Gegenstände sind die Segel. "

Tina M.
Jersey City, NJ

Finalist: Zauberer von Oz





"Wir gehen zum Zauberer! Dieses Lebkuchenhaus wurde von meiner Tochter inspiriert
Schulaufführung. Ich verwende einen Bohrer, ein Universalmesser und ein Dremel-Werkzeug. Ich habe das gemacht
Charaktere aus Fondant, der Tornado ist ein umgedrehter Weihnachtsbaum mit Süßigkeiten,
und die Oz Smaragde sind farbige Kandiszucker. Die Bäume bestehen aus Tootsie Rolls. "

Beverly C.
Springfield, IL

Finalist: 'Twas the Night vor Weihnachten





"Ich habe eine verwendet
Gebrauchsmesser zum Schneiden von Stücken, eine Säge zum Schneiden von Brettern und einen Bohrer zum Schneiden des Lochs für die
Kerzenhalterung; Die Kerze ist ein Chick-o-Stick! Die Kugeln oben auf der Uhr sind riesige Kugeln. "

Beverly C.
Springfield, IL

Finalist: St. Andrews





"Dies ist eine Nachbildung eines echten Hauses in Eugene, Oregon.
Für die Basis verwendete ich eine Skil-Säge, um die Sperrholzbasis zu schneiden, und eine Bohrmaschine, um Löcher für Lichter herzustellen. Um das Muster zu machen, verwendete ich Schaumstoffplatte, eine X-

Acto-Messer, Lineal aus Metall und Dreiecke. "

Loreta W.
Eugene, OR

Finalist: Dendrite Family Tree House





"Dies ist mein 17. Jahr, in dem ich ein Lebkuchenhaus baue - und ich bin 24 Jahre alt!
Ich wollte dieses Jahr etwas anderes machen und baute ein Baumhaus. Der haupt
Bestandteile sind Fondant, Brezeln und natürlich Lebkuchen. "

Kerry Q.
Worcester, MA

Finalist: Colonial Hall





"Ich wollte etwas gestalten, dessen Kolonialstil an Williamsburg erinnert
oder Independence Hall. Den Lebkuchen vor dem Backen auf Maß zuschneiden, ich einfach
verwendete etwas Sandpapier, um einen guten Sitz sicherzustellen. Das Haus ist von innen mit beleuchtet
eine Reihe von 50 Lichtern und wird mit ein paar hundert Zimt belegt
Getreideschindeln. "

Christopher C.
Cedar Park, TX

Finalist: Victorian Home Christmas





"Das Bild wird dieser Gerechtigkeit nicht gerecht. Der Lebkuchen wurde mit einem X-Acto-Messer geschnitten
und jede Wand hat Gelatinefenster. Das Dach ist aus schwarzem Lakritz,
ausgeschnitten von meinem Vater, einem Zimmermann, der inzwischen verstorben ist. Wir verwendeten Puderglasur für Schnee und trimmen mit einem Bonbon-Zigarettengeländer.
Gestapeltes Holz auf der Veranda wurde aus Tootsie-Rollen geschnitten, und wir verwendeten Marshmallow für die Büsche und
Bäume."

Alma D.
Wien, WV

Finalist: Mr. Twinkles Toy Shop





"Ich erinnere mich als
Kind mit meiner Mutter einkaufen und in alle die Schaufenster spähen
Spielzeuge. Ich habe Fondant, Kaugummipaste und Marzipan verwendet, um die Spielzeuge und Figuren herzustellen.
Alles andere ist in Lebkuchen. "

Annie B.
Raleigh, NC

Finalist: Hotel Harrington





"Dieses Haus ist die Neugestaltung eines Hotels am Fluss
wurde in den 1950er Jahren abgerissen, um Platz für eine Tankstelle zu schaffen. Ich wünsche
Ich hätte es sehen können, also habe ich versucht, seine Pracht mit vielen Details wieder herzustellen. ich
Ich benutzte eine Bandsäge, Dremel, X-Acto und ich belastete meinen ganzen Konditorarm damit
Fenster - aber ich hatte eine tolle Zeit! "

Rebecca W.
Potsdam, NY

Finalist: GR Kapelle





"Dieses Lebkuchenhaus wurde für ein Altersheim erbaut und ist ein Vorbild davon

Gebäudeeingang. Die Landschaftsgestaltung erfolgte hauptsächlich in zerquetscht und
Lebkuchenpulver und Fondant. Die Fensterscheiben sind linguine. "

Annie B.
Raleigh, NC

Finalist: Lebkuchenburg





"Komplett essbar, über drei Fuß groß mit Süßigkeitenmosaiken und handgefertigt
Süßigkeiten Feen. Es besteht aus 11 Partien Lebkuchen, 20 Partien Zuckerguss und
Pfund Süßigkeiten und Kekse. "

Sharon F.
Toomsboro, GA

Zweiter Zweiter: Unreal Replica





"Mein Lebkuchenhaus ist eine kreative Nachbildung meines eigenen Hauses; es ist etwas, was ich habe
immer davon geträumt zu tun! Das Haus brauchte ca. zwei Wochen und 80 Stunden bis
erstellen. Es misst etwa 30 cm lang und ist 12 cm breit. Es ist völlig essbar, einschließlich der Fenster mit den Zuckerscheiben. Sie
kann die Weihnachtsmütze auf einem der Schornsteine ​​spionieren! Der örtliche Holzplatz
Schneiden Sie ein Stück Sperrholz als Plattform des Hauses. Zu den Werkzeugen, die ich verwendete, gehören ein X-Acto-Messer, eine Innenbeleuchtung und Winkelmesser. Jedes der Zimmer des Hauses verfügt über einen geschmückten Weihnachtsbaum
fügen Sie dem Feiertagsglühen hinzu. Schöne Ferien!"

Kerry H.
Madison, CT

Erster Zweiter: Viktorianische Reihenhäuser





"Das ist komplett aus Lebkuchen gemacht. Es wiegt etwa 80
Pfund und misst 28 Zoll mal 18 Zoll mal 18 Zoll. Der Bau dauerte etwas mehr als zwei Monate. Die Häuser verfügen über Shiplap und individuelle Pastillageschindeln. Die Fenster sind Gelatineplatten und
Die inneren Figuren sind aus Marzipan gefertigt. Die Bäume werden in Müsli gerollt und dann mit königlichem Zuckerguss bedeckt. "

Russ R.
Orinda, CA

Hauptpreisträger: Viktorianisches Weihnachten





"Dieses Lebkuchenhaus ist einen Meter hoch. Es werden 40 Pfund Lebkuchen und 30 Pfund königliche Glasur verwendet. Ich denke, man könnte es eine Liebesarbeit nennen."

Eduardo M.
Omaha, NE

Mehr zu DIY Holidays und Lebkuchenhaus-Wettbewerb





Die 10 Lebkuchen-Meisterwerke, die Sie gewählt haben, sind ...

Vorheriger Artikel

So entfernen und ersetzen Sie ein Gaskaminventil

Nächster Artikel

Die Farben des Betons ändern sich