20 Beste WordPress-Caching-Plugins zur Beschleunigung Ihrer Website | Diy | wollereyblog.com

20 Beste WordPress-Caching-Plugins zur Beschleunigung Ihrer Website






Wie kann ich meine WordPress-Site beschleunigen? Beste WordPress-Caching-Plugins. Schnelles Laden der Seite = Mehr Ansichten = Mehr Umsatz. Wenn Sie eine Website besitzen, können Sie durch die damit verbundene Internet-Terminologie verwirrt werden. Sie möchten Ihre Website beschleunigen, aber das Finden des richtigen Plug-Ins ist mühsam. Wenn Sie so viele Dinge lernen müssen, wissen Sie nicht, wo Sie anfangen sollen. Ein Caching-Plugin kann genau das sein, was Sie brauchen. Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung.


Beste WordPress-Caching-Plugins: Beim Caching handelt es sich um einen Hardwaretyp, der Daten speichert, sodass er später schneller abgerufen werden kann. Caching-Plug-Ins tun dies, indem Sie eine statische Version Ihres Blogs sichern, die Ladezeiten verkürzt und Ihre WordPress-Site beschleunigt. Auf diese Weise müssen die Besucher Ihres Blogs nicht auf die entscheidenden Sekunden warten, die dazu führen oder brechen könnten. Zum Glück gibt es viele Plug-Ins für Anfänger und fortgeschrittene WordPress-Benutzer, die verschiedene Funktionen bieten, um Ladezeiten zu reduzieren und Besucher anzulocken Ihre Homepage.



SEHEN SIE, WIE SCHNELL IHRE WEBSITE IST - DAMIT EIN CACHING-PLUGIN

1. WP Rocket

WP Rocket gilt als schnellstes Caching-Plugin von AThemes und bietet eine Reihe von intelligenten Funktionen wie Datenbankoptimierung und GZIP-Komprimierung (das spart Bandbreite). Sie müssen eine Lizenzgebühr zahlen, um diese verwenden zu können, aber der Betrag, den Sie an Geschwindigkeit gewinnen, kann sich lohnen.




Das am besten bewertete WordPress-Cache-Plugin - WP ROCKET

2.

Probieren Sie den Cache-Enabler aus, um ein kostenloses, einfach zu verwendendes Caching-Plugin zu erhalten. Seine einfache Benutzeroberfläche hat nur vier Einstellungen - Cache-Ablauf, Cache-Verhalten, Minifizierung und Cache-Ausschlüsse. Ideal für Anfänger oder für diejenigen, die nicht mit einer Fülle von verwirrenden Funktionen umgehen möchten.

3. W3 Total Cache

W3 Total Cache ist eine Art "Cache-All" von Cache-Plug-Ins. Es verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, darunter das Zwischenspeichern von Seiten, Feeds, Fragmenten und Suchergebnisseiten sowie die Integration von CDN (Content Delivery Network) generieren Sie einen schnelleren Zugriff auf Ihre Inhalte. Es wird dringend empfohlen für fortgeschrittenere WordPress-Benutzer.

4. WP Super Cache

WP Super Cache ist eine weitere ausgezeichnete Option für Anfänger. W3 Total Cache verfügt zwar über weniger Caching-Optionen als auch über die einfachen und erweiterten Einstellungsoptionen. Es gilt auch als einer der schnellsten verfügbaren Caches.

5. WP-Schnellster Cache

WP Fastest Cache ähnelt in vielerlei Hinsicht dem Wettbewerb. Es verwendet mod_rewrite, um Ihre Blog-Site zu beschleunigen (WP Super Cache hat dies als Option.) Darüber hinaus gehören Minification und GZIP-Komprimierung zu den Funktionen dieses Plug-Ins. Wenn Sie nach weiteren Anpassungsoptionen suchen, die von den anderen Einsteiger-Plug-Ins nicht überwältigt werden, ist WP Fastest Cache Ihre bevorzugte Option.

6. Comet Cache

Früher ZenCache, das geniale Modell von Comet Cache hat es zu einer willkommenen Option unter seinen Nutzern gemacht. Dieses Plug-In erfasst Ihre Daten (Posts, Links usw.), indem Sie eine Momentaufnahme davon erstellen und speichern, wodurch die Ladezeiten verkürzt werden. Mit diesem Plug-In können Sie unter anderem 404-Anforderungen und RSS-Feeds zwischenspeichern.

7. Cachify

Wie Cache Enabler ist auch Cachify ein einfaches Plug-In, das eine schnellere Geschwindigkeit ermöglicht, ohne die Einstellungen anpassen zu müssen. Es ist in 6 Sprachen verfügbar und verfügt derzeit über mehr als 20.000 Installationen.



8. Hyper-Cache

Hyper Cache wird nur unter PHP und nicht unter mod_rewrite ausgeführt und verwendet eine weniger komplizierte Konfiguration. Aus diesem Grund wurde es mit über 40.000 Installationen immer beliebter.

9. LiteSpeed ​​Cache

Der LiteSpeed-Cache ist ein weiterer von PHP betriebener Cache und ist stolz darauf, seinen Konkurrenten überlegen zu sein, da er in den Server integriert ist. LiteSpeed ​​bietet viele der gleichen Funktionen, einschließlich Datenbankoptimierung, Browser-Cache und die Möglichkeit, CSS und JavaScript zu minimieren, wodurch es eine gute Wahl für Ihre Website ist.

10. Neuer Performance-Cache

Geeignet für Unternehmen: Fresh Performance Cache bietet White-Label-Admin, in dem Sie Ihr eigenes Logo hinzufügen können. Dadurch wird Ihre Website so angepasst, dass Ihre Marke Ihren Kunden besser präsentiert wird. Für die Ausführung ist jedoch eine Lizenzgebühr erforderlich.

11. Alpha-Cache

Wenn PHP-gesteuerte Caches zu teuer sind, lohnt sich vielleicht ein Blick auf Alpha Cache. Mit diesem Plug-In können Sie den Cache für bestimmte Benutzer aktivieren und deaktivieren und sogar das Cache-Timing einrichten. Alpha-Cache ist eine der einfacheren WordPress-Optionen, während er noch einige interessante Features im Arsenal besitzt.

12. Einfacher Cache

Überwältigt von all diesen Funktionen? Möchten Sie einen Cache, der einen Klick zulässt, und Sie sind fertig? Dann ist Simple Cache das Plug-In für Sie. Simple Cache verfügt über einen Ein / Aus-Schalter für das Caching und eine GZIP-Komprimierung. Machen Sie es für die einfachsten Caches einfach.

13. Breeze Cache

Breeze ist ein relativ neues Cache-Plug-In, das Funktionen der anderen auf dem Markt befindlichen Caches kostenlos zur Verfügung stellt. Es funktioniert für WordPress, WordPress Multisite und WordPress mit WooCommerce. Die herausragende Funktion ist jedoch die Unterstützung von Varnish, einer Art HTTP-Beschleuniger für inhaltsreiche Websites.

14. Lackcaching

Apropos Firnis ist auch für Lackbenutzer erhältlich. Wenn Ihre Website wirklich Zugriffe auf den Verkehr bringt, wählen Sie "Varnish Caching", um die Geschwindigkeit zu erhöhen. Dieses Plug-In löscht auch alte Inhalte, wenn sie geändert und aktualisiert werden können.



15.

Der angetriebene Cache bietet eine Vielzahl von Funktionen, die ihn zu einem hervorragenden Plug-In machen. Es ist einfach zu installieren und verfügt über einen angemeldeten Benutzer-Cache, Objekt-Caching, GZIP-Unterstützung, Seiten-Caching und intelligentes Cache-Löschen. Mit einer Vielzahl cooler Features ist Powered Cache ein Kraftpaket!

16. Gator-Cache

Gator Cache ist eines der besten Plug-Ins für das Zwischenspeichern von Seiten und bietet ein Höchstmaß an Schnelligkeit und automatisch aktualisierten Inhalten. Gator Cache ist kompatibel mit WordPress Multisite, WooCommerce, WordPress HTTPS und vielen anderen. Frische, neue Inhalte sind in greifbarer Nähe!

17. WordPress Cache und CDN Plugin

Der Name sagt alles. Dieses Plug-In funktioniert mit 3 CDNs - JavaScript, CSS und Bildern. Außerdem verfügt es über eine Datenbankbereinigungsfunktion zum Entfernen von Kommentar-Spam.

18. stumpfer Cache

Wenn Sie sich auf das Fragmentieren und Objekt-Caching konzentrieren, müssen Sie Blunt Cache in Betracht ziehen. Wenn es installiert ist, können Sie die HTML-Ausgabe jedes Codeabschnitts erfassen. Sie können sogar den Cache leeren und eindeutige Schlüsselnamen für die von Ihnen gespeicherten Objekte hinzufügen. Wenn ich stumpf bin, ist dies eine gute Option für Ihre Website.

19. WP Super Minify

WP Super Minify komprimiert diese Sprachen speziell für Inline-JavaScript und CSS, um die Geschwindigkeit Ihrer Website zu verbessern. Wenn Sie auf Probleme stoßen, können Sie sie auch jederzeit deaktivieren.

20. 

WPBase Cache ist ein schickes Plugin, das mit Lack, Nginx, Php-fpm und Php-Apc arbeitet, um Ihre Website effektiv zu steuern. Für diejenigen mit einem der oben genannten Server ist dies ein sehr hilfreiches Plug-In. Es gibt auch drei Arten von Caches - vollständiger Seiten-Cache, Datenbank-Cache und Opcode-Cache.


WordPress-Plugins zwischenspeichern



Die Beschleunigung Ihrer Website ist mit diesen Cache-Plugins einfach. Anfänger und erfahrene WordPress-Benutzer haben zahlreiche Möglichkeiten, Ladezeiten zu verringern und den Datenverkehr zu erhöhen. Probieren Sie aus, welcher Cache für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist.

HINWEIS: Benutzen GtMetrix, WebSpeedPageTest, oder Pingdom um zu sehen, ob Sie von der Zwischenspeicherung Ihres WordPress-Blogs oder Ihrer Website profitieren könnten.

Kontaktieren Sie uns für weitere Website- und andere DIY-Hilfe. Wir bieten Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, Ihr nächstes Projekt in die Tat umzusetzen. Kontaktieren Sie oder hinterlassen Sie einen Kommentar im Bereich darunter.

Vorheriger Artikel

$ 10 oder weniger: 20 super coole Stocking-Stuffers für Heimwerker

Nächster Artikel

Fisher & Paykel AquaSmart-Fehlercodes für Top Load-Waschmaschinen