10 Gründe, warum Ihre Spülmaschine weißen Film auf Gläsern und Geschirr hinterlässt | Diy | wollereyblog.com

10 Gründe, warum Ihre Spülmaschine weißen Film auf Gläsern und Geschirr hinterlässt






FRAGE: Wenn ich meine Geschirrspülmaschine betreibe, haben Geschirr, Gläser, Besteck und Kunststoff eine weiße Rückstandsschicht. Der weiße Rückstand ist auf alles. Dies geschieht immer dann, wenn ich einen Zyklus in der Spülmaschine durchführe. Egal was ich tue, ich kann mein Geschirr nicht reinigen ohne den weißen Rückstand, der beim Trocknen wie weißes Pulver aussieht. Manchmal bekomme ich weiße Flecken und pulverige Rückstände auf alles. Ich habe Spülmittel gewechselt und es hat nicht geholfen. Ich verwende bei jedem Waschgang immer Jet-Dry. Was könnte die weiße Filmbeschichtung und Flecken verursachen? Muss ich etwas in der Spülmaschine reinigen oder ein spezielles Reinigungsmittel verwenden? Wie kann ich verhindern, dass der Geschirrspüler weiße Rückstände hinterlässt?


Geschirrspüler hat weiße Rückstände auf Gläsern und Geschirr: Antworten - Lösungen - Dinge zum Ausprobieren

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 1:
HARTES WASSER - Je nachdem, wo Sie wohnen, haben Sie möglicherweise hartes Wasser, wodurch der Rückstand entsteht.
(Ein Wasserenthärter für zu Hause löst Ihr Problem.)

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 2:
Zu viel Waschmittel - Wenn Sie zu viel Spülmittel verwenden, kann es sein, dass Ihr Geschirrspüler nur schwer wegspült.
(Füllen Sie das Waschmittelfach nur zur Hälfte.)

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 3:
Wasser ist anfangs nicht heiß genug - Lassen Sie das Wasser an Ihrem Küchenarmatur laufen, bis es heiß ist. Dadurch wird sichergestellt, dass das Wasser heiß genug ist, um das Reinigungsmittel aufzulösen und den weißen Rückstand zu stoppen.
(Wenn Ihr Geschirrspüler einen HEISSWASSERSTART hat, verwenden Sie ihn, wenn das Wasser HEISS ist und dies sollte Ihr Problem lösen.)



Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 4:
Gerichte haben Essen auf ihnen, als sie in Spülmaschine - Lassen Sie keine Lebensmittel auf dem Geschirr trocknen. Entfernen Sie die Gläser und / oder Geschirr und spülen Sie sie aus, bevor Sie sie in die Spülmaschine stellen.
(Wenn sich Speisereste auf dem Geschirr befinden, kann das festsitzende Essen die Ursache für weißen Film oder Flecken auf dem Geschirr oder der Brille sein.)

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 5:
HEIMWASSER HEIZUNG NICHT HEISS GENUG DREHT - Stellen Sie sicher, dass der Warmwasserbereiter Ihres Hauses die richtige Temperatur hat, damit der Geschirrspüler effizient läuft.
(So ​​stellen Sie die Temperatur an Ihrem Warmwasserbereiter heißer)

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 6:
VERWENDEN SIE LEMI-SHINE - Dieses Produkt wurde speziell zur Entfernung der weißen Rückstände von Geschirr und Gläsern hergestellt.
(Fügen Sie etwas davon mit Ihrem Hauptgeschirrspülmittel hinzu und das weiße Rückstandsproblem sollte geklärt werden.)


LEMI-SHINE für den Geschirrspüler

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 7:
BENUTZEN SIE ZITRENSÄURE - Füllen Sie die Zitronensäure in den Waschmittelbecher und lassen Sie den Waschgang mit heißem Wasser leer.
(Die Zitronensäure sollte Ihren Geschirrspüler reinigen und das Problem mit dem weißen Film stoppen.)


Zitronensäure - Spülmaschinenreiniger

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 8:
VINEGAR VERWENDEN - Verwenden Sie eine Gallone weißen Essigs in der Spülmaschine bei normalem Zyklus ohne Geschirr.
(Der Essig zerbricht jegliche Rückstände oder Rückstände in der Spülmaschine und säubert sie - Wiederholen Sie den Vorgang ggf. mehrmals.)



Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 9:
REINIGEN SIE VON INNEN VON DISHWASHER - Schrubben Sie die Bereiche im Geschirrspüler zwischen Tür und Geschirrspüler.
(Wischen Sie das Innere des Geschirrspülers einschließlich der Sprüharme ab und säubern Sie ihn im Sumpf, um sicherzustellen, dass keine Ablagerungen oder Speisereste vorhanden sind, die weiße Rückstände bilden.)


Reinigen Sie das Innere Ihres Geschirrspülers, um weiße Rückstände zu vermeiden

Geschirrspüler hat weiße Rückstände Antwort 10:
VERWENDEN SIE EINEN REINEN FLÜSSIGEN REINIGER - Verwenden Sie ein flüssiges Geschirrspülmittel, da das heiße Wasser keine Tablette oder Gelpackung auflösen muss.
(Versuchen Sie es mit einem Produkt wie Cascade Gel und sehen Sie nach, ob dies dazu beitragen kann, den weißen Rückstand zu beseitigen. - Einige Spülmittel enthalten ein Spülmittel. - Versuchen Sie es mit Cascade / Dawn-Kombinationsgelpackungen. Diese haben gute Ergebnisse gezeigt, wenn Sie versuchen, das zu verhindern weißer Rückstand)


Alle oben beschriebenen Methoden und Dinge sollten ausprobiert werden
verhindern Sie weiße Rückstände auf Gläsern vom Geschirrspüler

HINWEIS: Phosphate wurden 2010 aus Geschirrspülmitteln entfernt. Phosphate fungierten als Reinigungsmittel und trugen dazu bei, weiße Filmreste und weiße Flecken zu entfernen. Dies führt dazu, dass immer mehr Menschen weiße Filme auf ihren Gerichten erleben. Dieser weiße Film wird auch durch starke Mineralienbildung verursacht. Der weiße Film wird auffälliger, wenn Sie in einer Gegend leben, in der Sie hartes Wasser haben.

Vorheriger Artikel

Deckgeländer-Klammer

Nächster Artikel

10 große Ideen für kleine Küchen